gemeinsam aktiv. ökologisch. regional.

 

Spendenaktion
für die Gedenkfeier von Michael Schostek

 

(c) Kraut & Rüben e.V.

17. September 2021
Apfelzeit bei Kraut & Rüben
Der Startschuss zu unseren Apfeltagen fiel am Freitag auf der Streuobstwiese (streuOwie). Dort hieß es kräftig Schütteln, Sammeln und Sortieren. Dank vieler fleißiger Helfer verstauten wir ruckzuck 1,2 Tonnen Äpfel in unserem schicken neunen Vereinsanhänger.
Für eine unverhoffte Gemeinschaftsaktion sorgten zwischendurch unsere Schafe. Die waren vor dem ungewohnten Trubel auf ihrer Wiese geflüchtet. Heimlich ausgebüxt! Doch mit vereinter Energie konnten wir alle wieder einsammeln.
Samstag standen wir mit neuer Kraft wieder auf der Wiese, eine weitere Delegation an der Presse: Emsiges Sortieren, Schneiden, Waschen, Häckseln, Pressen, Abkochen und Abfüllen. 560 Liter Saft haben wir aus 1,5 Tonnen Äpfeln gepresst und 145 Saftkartons gefüllt. Danke an alle, die dabei waren für die schönen Tage!

 

(c) Kraut & Rüben e.V.

31. Juli 2021
Der Duft von frischem Heu: Das war unser Sensenkurs
Das Gras ist saftgrün, der Morgen jung und der Tau noch an den Halmen. Wir treffen uns mit unserem Sensen-Profi Herrn Müller auf der Streuobstwiese. Nach einer kurzen Einführung in Technik, Aufbau und Geschichte der Sense gehen wir frisch ans Werk. Schwad’ für Schwad’ schlagen wir uns durch die Wiese. Herr Müller vergibt Haltungsnoten.
Frühstückspause. Jetzt geht’s ans Dengeln. Mit einem Höllenlärm unterhalten wir mit rhythmischen Amboss-Schlägen die gesamte Nachbarschaft. Bis auch wirklich die letzte Schlafmütze förmlich im Bett steht.
Noch eine Runde sensen. Dann endet die Veranstaltung zum frühen Nachmittag. Unser Tagwerk ist vollbracht. Wer möchte, kann jetzt noch eine Runde mit dem Traktor mähen und selbst fahren: Mähbalken ausklappen, Arbeitsgeschwindigkeit an Fahrgeschwindigkeit anpassen und aufpassen, dass nichts ungewollt unter die Räder kommt. Sieht einfacher aus, als es ist.
Ein Viertel der Fläche haben wir heute geschafft. Den Rest übernehmen im Herbst die Schafe. 😉

 

(c) Kraut & Rüben e.V.

23. Juli 2021
Kraut & Rüben tanzt
Pünktlich zum Beginn der Sommerferien haben wir spontan ein kleines aber feines Festival veranstaltet. Bei Tanz, Musik, Gesang und Limo blieb kein Auge trocken – und auch keine Kehle. Stärkung gab’s am Buffet mit reichlich Selbstgemachten. Und weiter ging’s … Mit unserem frisch gestrichenen, sonnengelben Bauwagen strahlten wir um die Wette.